Image
Top
Navigation
März 31, 2015

Unsere Blog Lieblinge #2: Job & Karriere

karrierebibel

Allein schon wegen Jochen Mai und seinen spannenden Studien immer einen Besuch wert. Ein besonderes Schmankerl für Julias Social Media-Herz war z.B. seine Studie zur Blognutzung in Unternehmen

karrierebibel

XING spielraum

Egal ob Digitalisierung, internationale Zahlen oder Managementansätze – im Spielraum-Blog von XING findet man immer etwas Spannendes zu lesen (oder zu twittern).

xing

Karriere-Einsichten

Hier findet man viele verschiedene Beiträge zu den unterschiedlichsten Themen wie Interviews mit Professoren, Reportagen über Green Services und Buchauszüge. Auch ein Like der Facebook-Fanpage, mit ihren facettenreichen Posts über Karriere, Vorbilder und Werte, lohnt sich.

Karriere EinsichtenSvenja Hoferts Karriereblog

Klassischer deutscher Karriereblog mit vielen Tipps und Hinweise für Karriere, Work-Life-Balance etc.

Svenja Hofert

Edition F

Eigentlich kein Blog mehr im eigentlichen Sinne, aber wir lesen das Online-Magazin wirklich gern, weil es sich mit Karriere- und Arbeitsthemen, vor allem aus weiblicher, oft persönlicher Sicht, beschäftigt und es uns auch ästhetisch sehr anspricht.

Edition F

Unicum Karriere

Ein sehr vielseitiges Online-Magazin, das unterschiedliche Themen rund um Karriere behandelt. Hat auch schon einigen unserer Mitarbeiter nach dem Studium bei ihrer Jobsuche geholfen.

Unicum

KarriereSPIEGEL

Auch kein Blog, aber eine Seite, die wir oft und gerne anklicken, weil es viele spannende Artikel zu lesen gibt. Darüber hinaus gibt es auf der Seite auch Tipps zu Arbeitsrecht und Arbeitslosigkeit.

 

KarriereSpiegel

Karista Blog

Ist vor allem für frisch-aus-dem-Studium-kommende interessant und gibt viele lebensnahe und gute Tipps zum Absolventenalltag und zur Jobfindung.

Karista

Der JOBlog

Finden wir gut um sich generell zu informieren. Egal ob frisch aus dem Studium oder schon länger im Berufsleben.

JOBlog

Ask a Manager

Ganz spezifische Fragen zu allen möglichen Job-Situationen werden von einer HR-Managerin beantwortet. Da kann man noch einiges aus den Fehlern anderer lernen.

Ask a Manager

Brazen careerist

Von Home Office bis Jobsuche gibt’s hier die ganze Vielfalt an Karrierethemen in einem ansprechend gestaltetem Magazinstil. Sehr professionell aufgezogener Blog, mit Fokus auf allen Themen rund um Jobsuche, Recruiting, Leadership und den Einstieg in das Berufsleben. Hier gibt es viele interessante Beiträgen von jeweils unterschiedlichen Autoren. In fast allen Beiträgen findet man wertvolle Tipps und Ratschläge für Arbeitnehmer und Arbeitgeber.

Brazen careerist

Penelope Trunk

Penelope Trunk hat eine klare Einstellung zu vielen Karrierethemen. Man könnte meinen, ihre Devise lautet lieber anecken als langweilen.

Penelope Trunk

boredomtoboardroom

Hier beleuchtet eine Frau, die selbst schon einiges an Karriere-Erfahrungen hinter sich und zudem ständig mit Praktikanten und Berufseinsteigern zu tun hat, die verschiedensten Aspekte rund um Themen wie Jobsuche und berufliche Weiterentwicklung.

boredomtoboardroom

Classy Career Girl

Noch eine weitere englischsprachige Website. Wie der Name vermuten lässt, richtet sich die Website stark an Frauen – mit Karriere- und Work-Life-Balance-Tipps zum Beispiel – aber mit Themen wie “The 9 Most Common Mistakes New Business Owners Make“ auch an andere Personen.

Classy Career Girl

Absolventa Karriereguide

Kommt schlicht und aufklärend daher und vereint relevante Tipps, Infos und Jobmessen für alle Stufen der Karriereleiter.

 

absolventa

the muse Career Guidance

Ästhetisch ansprechender Blog im Magazinstil mit allen Themen rund um Karriere, Management und Gründertum. Die Beiträge sind witzig, inspirierend und anders.

the muse

Careerealism

Ein englischsprachiger Blog, der einen guten Überblick über die wichtigsten Tools zur Jobsuche, aber auch Tipps für eine bessere Work-Life-Balance gibt.

careerealism

karriereblog

Wir finden nicht nur Themen wie “Freunde als Referenz” oder “Flucht aus dem Großkonzern” gut. Zudem ist der Blog auch sehr angenehm, simpel und übersichtlich gestaltet. Wirkt seriös, aber nicht zu ernst.

karriereblog

 

Workshop

Beratung

Miriam Rupp on EmailMiriam Rupp on FacebookMiriam Rupp on InstagramMiriam Rupp on LinkedinMiriam Rupp on Twitter
Miriam Rupp
Miriam nimmt die Rolle des Kapitäns der Agentur ein und führt diese visionär, aber auch gut geplant und strukturiert, durch die Zeiten des Medienwandels. Sie manövriert bekannte wie auch neue Gewässer mit Begeisterung. Wer sich darauf einlässt, kann eine turbulente, mitreißende Fahrt erleben.