Image
Top
Navigation
März 30, 2016

UNSERE BLOG LIEBLINGE #19: Musik

Poule d‘Or

Was dem Frankophonen kurios in den Ohren klingt, kitzelt Freunde alternativer Musik gülden im Gehörgang: Poule d’Or, das goldene Huhn. Der Hamburger Independent-Blog beglückt seine internationale Followerschaft bereits seit 2010 mit regelmäßigen Reviews, heißgeliebten monatlichen Compilations (gratis!) und dem täglichen Ohrenschmaus Morceau du Jour. Für das Hören wie Gott in Frankreich dürfen die wichtigsten Festivals der Szene naturellement nicht fehlen. Poule d’Or kann sich übrigens auch als Webradio hören lassen. Eingeweihte wissen schließlich: Was musikalisch aus Hamburg kommt, kann nur gut sein. Nech!

Poule.d.Or

Shambo

Von Sets des letzten Boiler Rooms über Techno in den 90ern bis hin zu Videos der allseits beliebten und geliebten Jungs von KIZ ist bei dem Berliner Blog Shambo alles dabei. Besonders schön ist, dass es mal nicht der typische „Wir sind die Geilsten, weil wir immer die undergroundigsten Deep House Djs ausgraben“-Blog ist, sondern wirklich für jede Musikrichtung was dabei ist. Ob Pop, Rock, Techno, 90s Mucke oder Indie – hier kommt jeder auf seine Kosten. Das Ganze schön bunt und mit witzigen Texten – ein virtueller Musiktraum!

Bildschirmfoto 2016-03-30 um 12.14.02

MusikBlog

Wie der Name schon verrät, dreht sich auf MusikBlog alles um Musik und das ganze Drumherum. Regelmäßig stellen die Autoren Album-Neuerscheinungen, Reviews, Interviews und Event-Tipps im Online-Magazin vor. Insbesondere die Konzertberichte, darunter ein bunter Mix aus Folk, Elektro-Pop, Alternative-Rock, Deutschrap, Americana, u.v.m., finden wir spannend, da die Autoren immer live dabei sind und das merkt man auch!

Bildschirmfoto 2016-03-30 um 12.19.42

Vinyl Fantasy Mag

Liebhaber des schwarzen Golds – der guten alten Schallplatte – kommen hier mehr als auf ihre Kosten. Das Herz schlägt höher, wenn der bekennende Vinyl-Junkie Carsten Thoben seine Geheimtipps (über kleine, aber feine Plattenläden) verrät, Neuerscheinungen bespricht, Tipps für den perfekten Plattenspieler gibt oder einfach nur für den nächsten Regentag interessante Bücher zum Thema vorstellt. Ein runder Musiktraum, der knistert.

Bildschirmfoto 2016-03-30 um 12.21.44

Tonspion

Tonspion ist ein Musik-Blog, der nun auf 17 Jahre Existenz zurückblicken kann. 1999 gegründet, war er weltweit der erste MP3-Blog und hat viele Im Musikbusiness überlebt. Täglich wird aktuelle Musik vorgestellt, Neuigkeiten rund um die digitalen Töne präsentiert und zum Download bereitgestellt. Und das sogar for free. Die Rezensionen sind lesenswert und verleiten auch mal ungewohnten Stücken zu lauschen.

Tonspion

Nicorola

All die Indie-Lover, die gerne barfuß auf einem Festival tanzen, rhythmisch in eine Zauberwelt abtauchen wollen und dafür einfach mehr Stoff brauchen, sind auf dem Blog Nicorola genau richtig. Zwischen Indie und Post-Rock bewegt sich die Musikempfehlung des fast 2 Meter großen Nicos. Mit Interviews, kostenlosen Musikdateien und musikalischen Klänge versorgt er die Netzwelt mit dem richtigen Futter für die Seele. Für Indie-Fans ist Nicorola ein Muss.

Nicorola

Popjustice

Wer Pop-Musik liebt, ist bei Popjustice genau richtig. Der vom Musikjournalisten Peter Robinson im Jahre 2000 gegründete Blog ist mittlerweile zur größten unabhängigen Musik-Destination Großbritanniens avanciert. „Guilty pleasures, ‘so bad it’s good’, ‘alright for a pop song’, ‘screaming fans love it’: these are all phrases people use to distance themselves from pop. Popjustice believes that you shouldn’t grow out of pop music the moment you hit puberty and you shouldn’t grow back into pop music the moment you discover irony.“

Popjustice

Norient Sounds

Syrischer Metall trifft koreanischen Reggae und orientalischen Punk. Auf dem Blog des Schweizer Musik- und Kulturnetzwerk Norient ist alles möglich, solange es nur ungewöhnlich, individuell und neu ist. Seit 2002 sucht das Team um Musikjournalisten Thomas Burghalter weltweit nach neuer Musik, Klängen und Lärm – und das international wie interdisziplinär – mit Onlinemagazin, Musikfilm Festival, Performances, Vorträgen.

Norient_2

The Postie

Hinter The Postie versteckt sich ein schöner Indie-Blog. Reviews, Features, Tipps oder Interviews – Hier gibt es alles was das Indie-Herz höher schlagen lässt. Auch Berichte von bekannten Festivals wie dem Melt finden sich bei The Postie wieder. Alles in allem ein sehr cooler – und nebenbei auch überaus hübscher – Blog rund um Musik und Popkultur!

The Postie Logo

Geile Scheiben

Tim kommt aus Hamburg und liebt Musik, genauer gesagt seine Schallplatten und CD’s, die er über die Jahre gesammelt und von Umzug zu Umzug mit sich rumgeschleppt hat. In seinem Blog rezensiert er seine alten Alben, analysiert, ob er noch dasselbe empfindet wie zu der Zeit, als er sie gekauft hat, schwelgt in Erinnerungen, die die Musik in ihm auslöst und lässt sich von der Vergangenheit inspirieren – das aber alles mit einem Augenzwinkern und nicht bierernst, wie er selbst über seine Geschichten aus der Plattenkiste schreibt.

Geile Scheiben

White Tapes

Neben Rezensionen für Alben, Singles und Konzerten, gibt es viel über neue Acts zu lesen, in die jeder Anhänger von rockigen bis ruhigen Indie-Sounds unbedingt reinhören muss. Wem das Reinhören allein nicht genug ist, der hat auch die Gelegenheit die Personen hinter den Alben kennenzulernen: Regelmäßig erscheinen Künstler-Interviews, mit spannenden Insights zu exklusiven Bands.

white tapes

Soundkartell

Auf Soundkartell finden sich genreübergreifend Ankündigungen zu neuen Album Releases oder Reviews von Konzerten. Darüber hinaus finden sich hier viele spannende Ressorts wie Musik zum Reisen. Darüber hinaus ist auf dem Blog auch ein eigener Radiosender integriert.

Soundkartell

Soulguru

SOULGURU wird von Uwe Reuß betrieben, der bereits seit 2009 Musik-Blogger ist. Der musikbegeisterte Stuttgarter bloggt mit viel Liebe zu den Themen free MP3s, Mixtapes, Videos, Terminen, News und Reviews aus den Bereichen Soul, Funk, Jazz, Reggae, Dub, HipHop und Disco. Dabei finden sich auch immer wieder Konzertmitschnitte auf seinem Blog wieder, die noch einmal einen ganz anderen Einblick in die Musikwelt geben.

SOULGURU

Workshop

Beratung