Image
Top
Navigation
Mai 11, 2016

UNSERE BLOG LIEBLINGE #21: Entertainment/Popkultur

Kraftfuttermischwerk

Beim kleinen Hunger auf Kurzweil, Kichern und Community bietet Das Kraftfuttermischwerk den verlässlichen Schub an Ballaststoffen und Vitaminen. Was einst als Musikprojekt begann, ist inzwischen zu einer Web-Institution geworden, denn der Potsdamer Blogger Ronny stellt von albern bis zynisch stets die beste Vollwertkost aus dem Netz auf seine Tageskarte. Leichtes für den seichten Wochenstart wird begleitet von kuriosen Leckerbissen und abgerundet durch einen Hauch Zeitgeist. Serviert mit hauseigenen Playlisten schmeckt diese Mischung zu jeder Tages- und Nachtzeit!

Kraftfuttermischwerk

Refinery29

Refinery29 ist ein US-amerikanisches Blogazine, das vor zehn Jahren ganz klein mit einem Beitrag pro Woche gestartet ist. Mittlerweile arbeiten über 300 Mitarbeiter in New York, L.A. und London an der sehr schön und übersichtlich gestalteten Seite mit den Themen Beauty, Fashion, Entertainment, Stars und News. Ob Videos, Gifs, Challenges, Listen, Bilderstrecken oder klassische Artikel – die Redaktion lässt sich immer neue Formate und Ideen einfallen, um die Stories zu erzählen.

Refinery29

Perez Hilton

Perez Hilton ist die Institution, wenn es um das Gossip-Blogging geht. Seit 2004 schreibt Perez (eigentlich Mario Armando Lavandeira Jr.) über die Schönen und Reichen der USA. Seine Hass-Liebe zu Paris Hilton inspirierte ihn zu seinem Künstlernamen und bewegte ihn dazu, seinen ursprünglichen Blognamen PageSixSixSix.com in Perezhilton.com umzuwandeln. Obwohl er mittlerweile eine große Obsession für die junge Sängerin Selena Gomez hegt, bleibt er seinem Alter Ego treu. Pink, extravagant, hauptsächlich fies, ist sein Blog wie die Verschmelzung von der US Weekly, the Star, the Enquirer und jedem schmierigen Boulevardblättchen. Mit seinen reißerischen Bildmontagen und irritierenden Bildunterschriften erreicht der US-amerikanische Blogger monatlich über 300 Millionen Besucher und katapultiert sich auf den Thron der Gossip Blogs.

perezhilton.com

Overhyped

Achtung Hype! Auf Overhyped findet man alles, was man zum Leben braucht: Ob musikalische Neuentdeckung, ein fast vergessener Evergreen, Musikfestival-Tipp oder der neueste Kino-Streifen – auf dem Blog von Marian Dietrich gibt es einige Schmankerl. Aber auch in Sachen Lifestyle punktet der Overhyped, denn es werden hin und wieder angesagte Lifestyle-Produkte vorgestellt. Übrigens: Wer in Sachen aktueller Songs immer up to date bleiben möchte, der sollte sich unbedingt die „Musikvideos des Monats“ anschauen – mindestens ein Ohrwurm ist da sicher dabei!

overhyped

obviousbutamazing

obviousbutamazing ist einer der lustigsten Instagram-Kanäle, wenn es um Gossip geht. Julie Stone kommentiert hier die aktuellsten Geschehnisse der Celebrities, mal ganz verliebt in die Protagonisten, wie aktuell bei Gwen Stefani und ihrem neuen Typen Blake Shelton (#shefani), mal anhimmelnd von heißen Typen (#getontopofme) oder auch von Leuten, die sie, naja sagen wir mal nicht so sehr mag (also zum Beispiel alle #dumbass #cheaters, wie Ben Affleck, Brad Pitt und Gavin Rossdale sowie ihr besonderes Hassobjekt Gwynth Paltrow). Am besten ist die Kategorie „Useless info…“ wo man alle unwichtigen, aber dennoch überlebenswichtigen Gerüchte unterhaltsam verpackt erhält. Mittlerweile hat Julie Stone mit ihrem Kanal 15.700 Abonnenten und bloggt seit einigen Wochen mit obviousbutamazing für theoutf!t.com

Screenshot Obviousbutamazing (Bilder Gossip)

Atomlabor

Auf dem Atomlabor Blog finden Digital Natives alles, was das Herz begehrt und beschäftigt. Ob lustige GIFs, fancy Plattenspieler oder der neueste Tratsch über Beyoncé – Jens weiß, was wir wollen! Der dreifache Papa ist selbst eine feste Größe im World Wide Web und nimmt uns die Zeit ab, selbst nach Neuigkeiten zu suchen.

Atomlabor

Fredcarpet

Seit einiger Zeit bei sämtlichen internationalen Award-Shows das deutsche Fernsehen repräsentierend, hat Steven Gätjen Ende letzten Jahres mit einem Team aus Film-Nerds Fredcarpet ins Leben gerufen. Den Kern des Video / Community-Blogs bildet die gemeinsame Leidenschaft für die Faszination Kino – und das merkt man: Neben aktuellen Kinostarts, Filmkritiken, Trailern und DVD- sowie TV-Tipps, stehen vor allem Interviews mit den großen Namen Hollywoods, sowie Backstage- und (natürlich) Red Carpet-Reports im Vordergrund. Durch den sympathischen (und mit nachweislich hoher cineastischer Kompetenz ausgestatten) Moderator Gätjen stellt dieses Projekt sicherlich ein besonderes im deutschen Celebrity-Kino-Blogkosmos dar.

Fredcarpet

Graphitti Blog

Auf dem Graphitti Blog wird graphisches Storytelling betrieben. Ohne große Worte wird doch viel gesagt, und das auf eine sehr einfache und trotzdem lustige Art.

Hier eine kleine Einführung: Wer kennt das nicht? Es ist Sonntagnachmittag, der Kater vom Vorabend schleicht sich so langsam auf leisen Pfoten von dannen. Lautstark meldet sich dein knurrender Magen und übertönt somit den noch dröhnenden Kopf. Tapsend erreichst du die Küche, möchtest spontan kochen und schaust in den Vorratsschrank…

Bildschirmfoto 2016-05-13 um 11.23.37

Lenas Filmblog

Warum gerade ein Leuchtturm? Weil die Filmleidenschaft für die 32-jährige Cineastin und Studentin Lena wie ein Fels, nein, ein Leuchtturm in der Brandung und „wortwörtlich“ Lichtbringer in dunklen Zeiten ist. So bildhaft beschreibt die Neu-Ulmerin ihre Leidenschaft für Zelluloid und Papier. Neben Kinofilmen sind auch Buch- und Serienrezensionen mit von der Partie. Wer also nicht weiß, was schauen oder lesen, wird hier gut beraten.

Bildschirmfoto 2016-05-11 um 19.53.05

Popmatters

PopMatters ist ein unabhängiges Online-Magazin über Kulturkritik und –Analyse und bietet intelligente Rezensionen, fesselnde Interviews und tiefgehende Essays zu Unterhaltungsprodukten, wie Musik, TV, Filmen, Büchern, Videospielen, Sport, Theater, Kunst und das Internet. Seit 1999 liefert PopMatters seinen klugen Lesern klare und unterhaltsame Artikel über eine große Bandbreite popkultureller Themen, und ist eine spannende Alternative zu dem üblichen Hype und Gossip.

PopMatters

Dressed like machines

„Dressed Like Machines“ – ein schräger Name für einen ausgefallenen Blog. Ob Musik, Kunst oder Lifestyle, hier wird über alles gebloggt, was interessant ist. Willy Iffland führt seinen Blog seit 2009 und hat immer spannende und unterhaltsame Kommentare zu diversen Bildern und Videoclips aus dem Web. Sein Blog gehört nicht umsonst zu einem der beliebtesten in Deutschland.

Dressed like Machines

Workshop

Beratung