Image
Top
Navigation
Juni 7, 2017

UNSERE BLOG-LIEBLINGE: #36 Finanzen

Von Sparfüchsen bis zu Investoren: Die Mashies stellen ihre Lieblingsblogs zum Thema Finanzen vor.

Finanzrocker

Screenshot Blog Finanzrocker

Als „Finanzrocker“ bloggt Daniel Korth seit 2015 über individuelle Geldanlage, Humankapital und alles was darüber hinaus noch sein Interesse weckt. Durch einen Zufall ins Leben gerufen, ist Finanzrocker.net einer der wichtigsten Blogs Deutschland und erreichte 2015 bei den Finanzblogger-Awards den zweiten Platz.

Minimalisch

Screenshot Blog Minimalisch

“More Money For Adventures” lautet das Motto von Minimalisch, schließlich kennen viele Reisefans dieses Dilemma. Bloggerin Silke versteht sich selbst als Minimalistin und Sparfuchs. Als sie mit ihrem Freund in eine kleinere Wohnung umzog, verkauften sie einiges ihrer Besitztümer und konnten davon reisen. Seitdem hat es sich die moderne Nomadin zur Aufgabe gemacht, mit anderen ihre Erfahrungen zu teilen. Ob Sparen auf Reisen ohne zu verzichten oder Arbeiten gegen Kost und Logis in Andalusien – minimalisch zeigt, dass erfüllte Reiselust nicht nur vom Geldbeutel abhängt.

Smart-reich-werden.de

Screenshot Blog smart-reich-werden.de

„Get rich or die tryin“ sang einst der US-amerikanische Rapper 50 Cent. Ganz so extrem muss man es nicht handhaben, aber wie man clever Vermögen aufbaut, damit beschäftigt sich der Blog smart-reich-werden.de. Blogger Jan hat nach der großen Finanzkrise vor zehn Jahren gesehen, wie Menschen in seinem persönlichen Umfeld von jetzt auf gleich ihr mühselig Erspartes verloren haben und seine Konsequenzen daraus gezogen. Erstens hat er sich daraufhin selbst intensiv mit Altersvorsorge und Vermögensaufbau auseinandergesetzt. Zweitens möchte er dieses Wissen gern mit seinen Lesern teilen, damit diese ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können. Auf dem Blog findet man deshalb ein breites Spektrum an Finanzthemen, wie Aktienhandel, Steuererklärung, Geldsparen oder auch passives Einkommen.

Geldkatze

Screenshot Blog Geldkatze

“Meine Aufgabe ist es, dir zu zeigen, wie du das Beste aus deinem Geld machst. Zusammen machen wir den Finanzführerschein… Schließlich hast du ja auch einen normalen Führerschein und lässt dich nicht den ganzen Tag von einem Fremden chauffieren. Nimm mit mir dein finanzielles Schicksal selber in die Hand und sorge für eine sichere Zukunft.”

Finanzglück

Screenshot Blog Finanzglück

Nico ist Blogger, Investor, Vermieter und liebevoller Vater. Und in spätestens 10 Jahren möchte er finanziell frei sein! Auf Finanzglück beschreibt er seinen Weg in die finanzielle Freiheit – alles mit dem Ziel, ein selbstbestimmtes und glückliches Leben frei von finanziellen Sorgen zu führen. Er gibt Tipps, wie man effektiv und ohne großen Zeitaufwand in den Aktienmarkt investiert, wie man Vermögen durch Immobilieninvestitionen schafft und man ein selbstbestimmteres und damit glücklicheres Leben führt.

Herdentrieb

Screenshot Blog HerdentriebWie funktioniert der Kapitalismus eigentlich? Der Finanzblog von der Zeit, mit dem zynischen Namen Herdentrieb, hat es sich zur Aufgabe gemacht der Sache mit der Geldwirtschaft auf den Grund zu gehen. Die Hirten des Blogs Uwe Richter, Dieter Wermuth, Fabian Lindner sowie Mark Schieritz beziehen nun seit 2015 Stellung zu den aktuellen Trends am Kapitalmarkt. Es ist ihr Ziel sich in die makroökonomische Debatte einzumischen, Hilfe zu leisten und vor möglichen Trugschlüssen zu warnen – bisher gelingt ihnen das, was dazu führt, dass wir sie, der Herde folgend, in unseren Lieblingsblogs aufnehmen.

Der Blog der Berliner Sparkasse

Screenshot Blog HerdentriebOb für Gründer, Immobiliensuchende, Frischverheiratete oder Senioren – der Blog der Berliner Sparkasse weiß immer und für Jeden Rat. Neben den Finanztipps schreiben die beiden Autoren Tanya Zlateva und Christian Seifert auch über Berlin, Unternehmens-Insights und auf dem „Azubi-Blog“ auch speziell für junge Leute. Wer Fragen rund ums Geld und Sparen hat, schaut mal vorbei.

bonify.de

Screenshot Blog bonify.de

Mit bonify kann jeder seine Bonität und Finanzen einfach und verständlich optimieren. Weil uns aber gar nicht immer so klar ist, was Bonität eigentlich ist, wann diese abgefragt wird und wie wir diese verbessern können, finden wir auf dem Blog von bonify viele spannende Finanz-Tipps. Darüber hinaus gibt es informative Artikel darüber, wie wir Strom sparen können, was wir bei einem Internetvertrag und bei einem Kreditantrag berücksichtigen sollten.

mymoneymind

Screenshot Blog mymoneymind

Linda hat es aus der Privatinsolvenz geschafft und sich ganz viel Wissen angeeignet. Nun gibt sie selbst Tipps und ist Coach für finanzielle Sicherheit, mehr Spaß am eigenen Business und Persönlichkeitsentwicklung. Der Blog richtet sich hauptsächlich an selbstständige Frauen, die als Coach arbeiten und ihre Geldblockade lösen wollen. Dennoch sind Lindas Tipps auch für alle diejenigen etwas, die einfach nur am Ende des Geldes nicht mehr so viel Monat übrige haben wollen.

Finanzküche

Screenshot Blog Finanzküche

Um ehrlich zu sein, lese ich Foodblogs häufiger als Finanzblogs. Trotzdem braucht ja jeder auch mal einen Tipp – spätestens mal wieder vor der anstehenden Steuererklärung. Auf der Suche nach einem guten Finanzrezept bin ich also passenderweise in der Finanzküche gelandet. Der Koch: Christoph Geiler, ist 27 Jahre jung und arbeitet als Honorarberater in Leipzig. Seine Mission: „Wir können die Entscheidungsgewalt über unsere Finanzen abgeben, aber die Verantwortung behalten wir. Dir dabei zu helfen, dieser Verantwortung gerecht zu werden, ist die Aufgabe der Finanzküche“. Für seine eigenen Inspirationen schaut er dabei auch gerne mal in die Töpfe der Anderen. Ob die Tipps auf dem Blog Finanz-Feinkost ist, kann ich als Laie schlecht beurteilen – würzig ist es auf jeden Fall. Aber kostet doch einfach selber mal….

Finanzdurchblick

Screenshot Blog Finanzdurchblick

Kilian von Finanzdurchblick ist Mitte 20, stellt die Finanzwelt gerne auf den Kopf und vermittelt dabei finanzielles Grundwissen: „Wie sorge ich für meine Rente vor? Welches Arbeitsverhältnis ist profitabler – Angestellter oder Selbständiger? Welche finanziellen Fehler sollten nicht begangen werden?“ Durch seine Tipps und Tricks können auch Laien sicher und einfach ihre Finanzziele erreichen.

Louisa Beneker on Linkedin
Louisa Beneker
Werkstudentin bei Mashup Communications

Kreative Ideen, Organisieren, Reden – und dabei immer ganz entspannt bleiben. Mit einer ordentlichen Portion Gelassenheit sorgt Louisa in ihrem Team für die nötige innere Ruhe auch in stressigen Situationen.


  • Silke von Minimalisch

    Hey ihr Lieben!
    Freut mich voll, dass ich zu euren Finanz-Blog-Lieblingen gehöre :-D
    Die Liste ist wirklich super, wenn man sich mal einen Überblick über alls die verschiedenen Bereiche des Sparens und Investierens verschaffen möchte.
    Eine schöne Ergänzung zu meinen Spartipps, finde ich.
    Liebe Grüße,
    Silke von Minimalisch