Image
Top
Navigation
Juli 26, 2017

UNSERE INFLUENCERLIEBLINGE #38: Instagrammer

Hashtags, Herzen, schöne Fotos: Die Mashies stellen ihre liebsten Instagrammer vor. Von Grafikern, Profifotografen und Abenteurern bis zu einfach inspirierenden Menschen ist alles dabei:

foodstories

Screenshot Instagram _foodstories_

© _foodstories_

Der Blog und Instagram-Account foodstories wird von den Berlinerinnen Laura und Nora betrieben. Nora hat Fashion Design studiert und arbeitet heute als Food-Stylistin, Laura arbeitet als Fotografin. Verbunden sind die beiden durch ihre Leidenschaft fürs Kochen und das Ausprobieren von immer neuen Rezepten. Ihre Follower begeistern sie regelmäßig mit neuen vegetarischen und glutenfreien Rezeptideen und wunderschönen Fotos.

Kellie and Pete

Screenshot Instagram kellie_and_pete

© kellie_and_pete

Wer im Meer aus optimierten Selfies und makellosen Landschaftsfotos hin und wieder auch mal über etwas Realität schmunzeln möchte, der ist auf dem Kanal von Kellie and Pete genau richtig. Pete, Grafikdesigner, Ehemann und Vater, hat vor fünf Jahren begonnen zunächst das Leben mit Freundin Kellie, später auch mit Tochter Poppy, in einer Zeichnung täglich festzuhalten. Das Besondere: Es geht nicht um weichgezeichneten Familienschmalz, sondern um witzige und vor allem echte Situationen aus ihrem Familienleben. Da rollt schon mal ein Ei aus der Unterhose oder es wird geflucht wie ein Seemann. Am Ende strahlen die kleinen Illustrationen aber vor allem ganz viel Liebe aus, einfach schön.

Melodie Michelberger

Screenshot Instagram melodie_michelberger

© melodie_michelberger

Melodie Michelberger a.k.a. Melanie Yasmin Jeske ist ein echter Allrounder auf dem Fashion- und Lifestyleparkett in Deutschland. Die sympathische PR-Lady hat nicht nur ein besonderes Gespür für Marken und Trends, sondern hat auch bei Trust the Girls ihre Finger mit im Spiel. Auf ihrem Kanal zeigt sie sich natürlich und unaufgeregt – ein Garant für viele Inspirationen und genau das lieben wir an ihr.

bite to survive

Screenshot Instagram bitetosurvive

© bitetosurvive

Bite to Survive ist der Instagram-Account mit dazugehörigem Blog von Sarah, einer 27-jährigen Brustkrebspatientin. Auf ihrem Kanal spürt man ihren Kampf und ihre Positivität in jedem Pixel. Die Follower begleiten sie bei ihrer Chemo-Therapie, bekommen Tipps für gesunde und vegane Ernährung und merken ständig neu, wie essistenziell ein gesunder Körper ist. Trotz ihrer Krankheit strahlt Sarah auf jedem Foto so viel Lebensfreude aus, dass man davon angesteckt wird.

Gretas Schwester

Screenshot Instagram gretasschwester

© gretasschwester

Sarah Neuendorf entführt auf gretasschwester in Geschichten in Aquarell und nimmt auf inspirierende Reisen mit. Ob Poster, Reisetagebücher, Stofftiere, Geschirr oder besondere Geschenke: Ihre illustrierten und handgefertigten Produkte aus Papier, Stoff und Emaille sind von Kinderbüchern und der Natur inspiriert. Das junge Berliner Label wurde erst 2014 gegründet, ist aber bereits in zahlreichen Boutiquen und im eigenen Onlineshop zu finden.

heylilahey

Screenshot Instagram heylilhey

© heylilhey

Die Fotos der ethical Fashion- und Reise-Bloggerin aus Berlin sind einfach bezaubernd. Mia führt ihren Blog seit 2010, wenn auch nicht von Anfang an mit dem derzeitigen Fokus. Was besonders überzeugt, ist ihre Ehrlichkeit. Denn sie sagt von sich selbst, dass sie weder 100%-ig nachhaltig lebt, noch 100%-ig faire Mode trägt, sondern einfach versucht, diesen nachhaltigen Lebensstil so gut wie möglich zu verfolgen und zu zeigen, wie leistbar und chic ethical Fashion sein kann. Und chic sind ihre Fotos allemal!

Pete Souza

Screenshot Instagram petesouza

© petesouza

Pete Souza ist der ehemalige Haus- und Hoffotograf von Barack Obama. Seit Amtsantritt von Trump zeigt er je nach aktueller Lage der politischen Berichterstattung passende Kontraste aus der Zeit des Vorgängers. Wird zum Beispiel gerade die Gesundheitsreform zerrissen, werden wir zurück in die Zeit katapultiert, in der Barack Obama, über beide Parteien hinweg, dafür um Zustimmung gekämpft hat. Ein nostalgischer Wink mit dem Zaunpfahl.

thiswildidea

Screenshot Instagram thiswildthing

© thiswildthing

Satte grüne, gigantische Ahornbäume, ein gemütliches Lagerfeuer, Campingausrüstung und die große weite Wildnis. Der Instagram-Kanal thiswildidea lässt jedes Abenteuerherz höher schlagen. Die Bilder wechseln, das Motiv bleibt – Maddie der Coonhound. Hinter der Kamera befindet sich Theron Humphrey. Der Fotograf ist auf einer Farm an der Nordküste Carolinas aufgewachsen. Heute pendelt er zwischen dem Stadtleben in New York und seiner alten Heimatstadt und dem rustikalen Landleben. Stets mit im Gepäck ist seine Tierschutzhündin Maddie, die ihn dazu motivierte Rescue-Dogs und ihre Menschen zu portraitieren.

notesofberlin

Screenshot Instagram notesofberlin

© notesofberlin

Mit notesofberlin bietet Joab Nist Berlinern eine Plattform, um witzige, komische, frustrierende oder anderweitig herausstechende Notizen aus dem Berliner Alltag zu sammeln und mit Anderen zu teilen. notesofberlin ist eine Hommage an all die Notizen, die Berlin im Stadtbild hinterlässt.

mikutas

Screenshot Instagram mikutas

© mikutas

Die gebürtige Schwedin lebt seit ihren Kindertagen auf Mallorca. Ihre Bilder sind scandinavisch clean gehalten und trotzdem warm und lichtdurchflutet. Seit 2013 lebt Jacqueline Mikuta in Berlin. Auf dem Blog, den sie mit ihrem Freund Klemens White zusammen betreibt, finden sich Daily Looks und Lifestyle Posts. Außerdem entführt das Paar ihre Follower regelmäßig auf Trips rund um die Welt zu wunderschönen Orten.

Curlsallover

Screenshot Instagram curlsallover

© curlsallover

Woher der Blog und Instagramname von Cherifa aus Bremen kommt, wird auf den ersten Blick klar. Die Studentin ist erst seit etwas mehr als einem Jahr unter die Blogger und Instagrammer gegangen – gehört also noch zu den kleineren Influencern. Aber ihre sympathische Nähe zu ihren Followern und gleichzeitig professionelle Arbeit spricht dafür, dass ihre Fangemeinde wohl weiterwachsen wird. Cherifa hat einen internationalen Look und inspiriert mit Fashion- und Beautythemen. Für unseren Kunden NeoNail hat sie eine wunderbare Kampagne gemacht – die Umsetzung ist auf dem „pinken“ Bild zu sehen und spricht für sich.

Workshop

Beratung

Louisa Beneker on Linkedin
Louisa Beneker
Beraterin bei Mashup Communications
Kreative Ideen, Organisieren, Reden – und dabei immer ganz entspannt bleiben. Mit einer ordentlichen Portion Gelassenheit sorgt Louisa in ihrem Team für die nötige innere Ruhe auch in stressigen Situationen.