Image
Top
Navigation
November 1, 2017

Kampagnen-Check: Libresse #Bloodnormal

#Bloodnormal

Quelle: https://www.bodyform.co.uk

Es wird blutig und nein, heute geht es nicht um eine Halloween-Kampagne. Wir alle wissen, dass die Periode Rot statt Blau ist, nur Werber tun sich noch ein wenig schwer damit. Jetzt nicht mehr: Die internationale Damenbinde-Marke Libresse bricht mit ihrer #bloodnormal Kampagne ein Tabu: Auf Facebook, Instagram, Twitter, YouTube und in ihrem 2-minütigen Werbespot zeigen sie die Periode, wie sie leibt und lebt. Krämpfe, Stimmungsschwankungen – Menstruations-Alltag unplugged, roh und authentisch. Was wir von der Kampagne von Abbott Mead Vickers BBDO, der Filmproduktionsfirma Flare Studio und Essity halten, erfahrt ihr in unserem Kampagnencheck:

 

Was wir gut finden:

  • Endlich wird die Periode Rot statt Blau!
  • Gute und emotionale Bildsprache
  • Empowerment pur!
  • Visuelles Storytelling vor Erklärungen
  • Von Twitter, Facebook bis hin zu Instagram – alle Kanäle sind gut aufeinander abgestimmt
bloodnormal

Quelle: Essity

Provokation oder wirkliches Empowerment?

Auch bei uns ist eine kleine Diskussion ausgebrochen und zwar: Wir sind uns alle einig, dass es an der Zeit ist, die Periode endlich authentisch darzustellen. Doch, ist die Duschszene etwas zu weit gegangen? Geht es wirklich um Frauen, die sich für ihre Menstruation schämen, oder nur um die Öffentlichkeit, die auf die Alfred-Hitchcock-Sequenzen anspringt? Dadurch verliert die Marke als #bloodnormal Botschafter ein paar Punkte in Sachen Authentizität.

#bloodnormal

Alfred-Hitchcock trifft auf Menstruations-Alltag – eine Szene, die bei uns eine Diskussion gesorgt hat; Quelle: https://www.bodyform.co.uk

 

Was wir empfehlen würden:

  • Unsere Diskussion zeigt: Nicht alle Frauen fühlen sich von der direkten Bildsprache der Kampagne angesprochen. Während die feministische Fraktion von uns die Alfred-Hitchcock-Duschszene zelebriert, verliert #bloodnormal den Rest. Wenn das Ziel der Kampagne ist, alle Frauen zu bestärken, dann empfehlen wir auf die Duschsequenz zu verzichten.

 

#bloodnormal

Auch auf Instagram geht die Botschaft weiter; Quelle: https://www.instagram.com/bodyformuk/?hl=en

Workshop

Storytelling Workshop Berlin

Beratung

Ciani-Sophia Hoeder