Image
Top
Navigation
September 10, 2019

Alexander Kracke von Vegavero: „Es gibt auf jeden Fall immer eine Lösung.“

Alexander Kracke Vegavero

Nahrungsergänzungsmittel aus Leidenschaft mit rein pflanzlichen Inhaltsstoffen – genau das suchte Alexander Kracke. Fündig wurde er dabei nicht. Also beschloss er kurzerhand mit Freunden 2014 selbst in den Markt einzusteigen. Sein langjähriges Interesse an gesunder Ernährung, zu der für ihn auch Nahrungsergänzungsmittel in höchster Qualität gehören, resultieren aus seiner Begeisterung für den Ausdauersport und der Teilnahme an zahlreichen Marathon- und Triathlon-Wettkämpfen. Im eigenen Unternehmen kann der gebürtige Hannoveraner nun seine Ansprüche an eine nachhaltige Unternehmensphilosophie ausnahmslos umsetzen.

Vegavero Produkt

Alexander Kracke zu seiner unternehmerischen Reise

Alexander, wenn du den einen, besten Tipp für Geschäftsführer hättest, wie würde dieser lauten?

„Do’s und Dont’s für Gründer werden unbedeutend, wenn ihr zu 100 Prozent hinter eurer Entscheidung steht und diese auch zu eurem Gründer-Naturell passt. Beispielsweise wurde mir immer abgeraten, mit einem Freund oder einem Familienmitglied gemeinsam eine Firma zu gründen. Privates solle von Beruflichem getrennt werden. Ich habe jedoch genau das Gegenteil gemacht. Sowohl mit meinem besten Freund als auch mit meiner Frau habe ich bereits Firmen gegründet. In den nahezu zehn Jahren kam es dabei nie zu mutmaßlichen Problemen.“

Ohne welche wichtige Charaktereigenschaft hättest du dein Unternehmen nicht führen können und warum?

„Optimismus und Pragmatismus bei der Bewältigung von Herausforderungen. Statt potentielle Probleme zu fürchten, erkenne ich eher die Möglichkeiten und Chancen hinter einer Hürde. Wenn dann tatsächlich Probleme anstehen, gibt es auf jeden Fall immer eine Lösung. Die Wahrscheinlichkeit keine Lösung zu finden, ist so gering, dass man sich damit nicht weiter beschäftigen muss.“

Rückblickend auf den Anfang deiner Karriere: Was hättest du damals gerne gewusst und würdest dies heute anderen Geschäftsführern mit auf den Weg geben?

„Ich möchte die Frage anders beantworten. Du bist niemals zu alt, um als Entrepreneur durchzustarten. Ich habe zunächst über 15 Jahre in verschiedenen Firmen gearbeitet – nie mit dem Ziel, mich einmal selbstständig zu machen. Und heute kann ich mir gar nicht mehr vorstellen, für jemand anderen als für meine eigene Firma zu arbeiten. Dabei bereue ich meine Zeit als Angestellter jedoch keineswegs.“

Vegavero Team

Eine wesentliche Aufgabe als Geschäftsführer ist der Aufbau und die Pflege von starken, beruflichen Beziehungen. Wie kultivierst du dies im Umgang mit Mitarbeitern und Partnern?

„Auch hier gelten die uralten Rezepte: Interessiere dich aufrichtig für deine Mitarbeiter und Partner. Denke zuerst an sie als individuelle Menschen, dann erst daran, wie sie deine Firma fördern können. Der ‚Nutzen‘ eines Netzwerkes für deine Firma ergibt sich automatisch, wenn du dich wirklich für die Menschen dahinter interessierst. Wenn man das vorlebt – vor allem den Mitarbeitern gegenüber – dann fühlen sich Mitarbeiter und Partner wohl und der Erfolg kommt von alleine.“

Welcher Gegenstand aus deinem Alltag ist unersetzlich geworden? Was würdest du jedem raten, sich auch anzuschaffen?

„Ich schwanke zwischen meinem Smartphone und meinen Laufschuhen. Da jeder ein Smartphone besitzt, rate ich zu den Laufschuhen. Jeder soll sich regelmäßig Zeit für sich selbst nehmen und NICHT immer nur für die Firma. Ob Laufen, Yoga, Nordic Walking… – es ist deine Zeit – welche du aber nicht mit Netflix, sondern in Bewegung verbringen solltest.“

Vegavero Alexander Kracke

Wenn dein Leben verfilmt werden sollte, welchen Titel hätte es?

„Ach ist das schön hier!“

Vegavero bietet mit seinem Sortiment eine hochwertige, wirklich nachhaltige und vegane Alternative ganz ohne Zusatzstoffe auf dem Nahrungsergänzungsmarkt. Um die hohe Qualität der Ware zu garantieren, wird jedes Erzeugnis auf Verunreinigungen wie Schwermetalle, Pestizide, Pilze und Bakterien geprüft. Außerdem wird der Gehalt aktiver Substanzen untersucht und jedes Präparat durch externe Experten zertifiziert. Die fast 100 Präparate decken dabei ein breites Spektrum ab. Von klassischen Vitaminen und Mineralien, über Sportprodukte und anspruchsvolle Pflanzen-Komplexe bis hin zu Bio-Produkten: Bei Vegavero werden ausgewählte Rohstoffe aus aller Welt nach selbst entwickelten Rezepturen und auf Basis der aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse, in Deutschland verarbeitet und verpackt.

Manja Rehfeld on EmailManja Rehfeld on Linkedin
Manja Rehfeld
Senior-Beraterin bei Mashup Communications
Mit ihrer Leidenschaft für die englische Sprache, Notizen und ausgiebiger Recherche ist Manja der Sherlock Holmes der Earlybirds – immer auf der Suche nach Fakten und Informationen für Geschichten.

Posted By