Image
Top
Navigation
Oktober 31, 2019

Smirnoff, AeroMexico, McDonald’s, Budweiser – Brand Storytelling im Oktober

Wenn Unternehmen uns mit ihren Geschichten zum Lachen, Weinen oder Staunen bringen, haben sie einiges richtig gemacht. Jeden Monat rücken wir einige unserer Lieblings-Aktionen und -Kampagnen ins Rampenlicht. Im Oktober reist Smirnoff in 155 Jahre rebellische Firmengeschichte zurück. AeroMexico trickst Texaner aus. McDonald’s überrascht uns mit einem unerwarteten Protagonisten und Budweiser will zu Halloween dem Spuk versoffener Nächte den Garaus machen.

Smirnoff – Infamous Since 1864

„Unser Wodka wird von Gaunern und Provokateuren ausgewählt. Ihre und unsere Welt ist eine zeitlose Welt der Intrigen, der Geschichten, des köstlichen Unheils. Von scharfen, witzigen Erwiderungen, hochgezogenen Brauen, rotlippigen Schmunzeln, geheimen Nicken und mysteriösen Päckchen.“ – So heißt es zu dem einminütigen Spot der Marke Smirnoff. Dieser inszeniert nicht nur die 155-jährige Historie, sondern verbindet diese auch eingängig mit einem einzigartigen Brand Charakter der Gegenwart.

AeroMexico – DNA Discounts

Was ist den Amerikanern im tiefsten Texas wichtiger: ihre Abneigung gegen Mexiko oder ein satter Rabatt auf ihren nächsten Flug? AeroMexico schafft es mit einem listigen Gedankenspiel, dass sich am Ende selbst der größte Trump-Supporter darüber ärgert, nicht noch mehr mexikanisches Blut zu haben.

McDonald’s – Childhood is inside

So häufig, wie wir bereits Kampagnen von McDonald’s in unseren Best-ofs vorgestellt haben, könnten wir verstehen, wenn dem Fastfoodriesen langsam die Protagonisten ausgehen. Doch sie beweisen uns, dass mit ein paar Perspektivwechseln immer wieder eine neue Geschichte herauszuholen ist. So geschehen mit dem aktuellen Spot für das Happy Meal, in dem ein Junge für seine Großmutter Erinnerungen seines Tages in der seit 1979 fast unveränderten Happy-Meal-Box sammelt.

Budweiser – Drink Wiser

budweiser-drink-reminder-CONTENT-2019

„Halloween ermöglicht es, der Realität zu entkommen, indem man sich für die Nacht kostümiert. Die unerzählte Geschichte ist jedoch, dass diese Flucht zu weit gehen kann. Deshalb haben wir mit echten Menschen zusammengearbeitet, die an Halloween verhaftet wurden, um andere daran zu erinnern, an diesem Feiertag verantwortungsbewusst zu trinken und zu handeln“, erklärt Budweisers Marketing-Vizepräsidentin Monica Rustgi. Als Teil ihrer „Drink Wiser“-Initiative stellt die Biermarke diese skurrilen Mugshots nach und ermuntert Fans, zwischendurch mehr Wasser zu trinken. Wer dafür einen Reminder braucht, bekommt diesen sogar, wenn er dafür dem Twitter-Account folgt – eine rundum durchdachte Transmedia-Aktion.

Workshop

Storytelling Workshop Berlin

Beratung

Miriam Rupp on EmailMiriam Rupp on FacebookMiriam Rupp on InstagramMiriam Rupp on LinkedinMiriam Rupp on Twitter
Miriam Rupp
Miriam nimmt die Rolle des Kapitäns der Agentur ein und führt diese visionär, aber auch gut geplant und strukturiert, durch die Zeiten des Medienwandels. Sie manövriert bekannte wie auch neue Gewässer mit Begeisterung. Wer sich darauf einlässt, kann eine turbulente, mitreißende Fahrt erleben.