Image
Top
Navigation

Influencer Relations Workshop

Immer mehr Menschen erzielen mit persönlichen Artikeln, Fotos und selbstgedrehten Videos hohe Reichweiten. Blogger, YouTube-Stars und Instagram-Sternchen scharen längst so viele Leser und Follower um sich wie erfolgreiche und etablierte Medienformate. Als Meinungsführer einer digitalen Generation sind sie dabei natürlich auch für Unternehmen und Brands ein wichtiges Sprachrohr zur angestrebten Zielgruppe geworden und dürfen bei der Planung von Kommunikationsstrategien nicht vernachlässigt werden.

An sich ist diese Zusammenarbeit nichts Neues. Schon immer haben Unternehmen für Werbezwecke auf Testimonials gesetzt, welche das eigene positive Image auf die Marke übertragen. Jedoch müssen Unternehmen in Zeiten des Medienwandels jetzt mit denjenigen Influencern kooperieren, in deren Kanälen sich ihre Zielgruppen auch aufhalten. Hier kommen die Blogger, YouTuber oder Instagramer ins Spiel, welche bei den jungen Zielgruppen die klassischen Medien ergänzen oder teils ganz abgelöst haben.

Trotz der vergleichbaren Reichweite, folgt die Ansprache und Zusammenarbeit mit Influencern allerdings ganz anderen Regeln als die klassische Pressearbeit. In unseren Workshops statten wir Sie mithilfe von fundierten theoretischen Grundlagen, Praxisbeispielen sowie praktischen Übungen mit dem nötigen Rüstzeug aus, um die passenden Meinungsführer zu identifizieren und für sich zu gewinnen.

Das Seminar richtet sich an Unternehmen, die Influencer Relations effektiv für sich nutzen oder die eigenen Fähigkeiten verbessern wollen. Wir bieten individuell zugeschnittene Workshops und Einzeltrainings an, die sich gezielt auf konkrete Herausforderungen und Fragestellungen konzentrieren.

Themenschwerpunkte

  • Grundlagen von Influencer Relations – Kernaufgaben, Abgrenzung zur klassischen Pressearbeit
  • Anforderungen/Besonderheiten an die Influencer-Kommunikation
  • Do’s und Don’ts im Umgang mit Influencern
  • Themenfindung und Planung von Influencer-Aktionen/-kampagnen
  • Best Practices

Inhalt

  • Maßgeschneidertes Seminar genau nach Bedarf
  • Flexible Termin- und Locationwahl
  • Auf Wunsch mit Catering
  • Individuell abgestimmtes Trainingskonzept
  • Individuelles, ausführliches Feedback für jeden Teilnehmer
  • Handout für Teilnehmer
  • Teilnahmezertifikate
  • Bei Bedarf führen wir zusätzliche Einzeltrainings von Mitarbeitern durch

Gerne erstellen wir euch ein individuelles Angebot.

Kontakt

Nora Feist

+49.30.8321197.3

seminar [at] mashup-berlin [dot] de