Image
Top
Navigation

Neofonie

Die Berliner Digitalagentur Neofonie entwickelt individuelle Lösungen in den Bereichen Mobile, Commerce, Content Management und Künstliche Intelligenz.

Neofonie
neofonie

Kunde

Berlin

Public Relations

seit Mai 2015

„Digitale Transformation“ ist mehr als nur ein Buzzword! Vom Handel über den Tourismus bis hin zur Pharmaindustrie – der Bedarf nach skalierbaren, absatzfördernden Softwarelösungen ist groß wie nie zuvor. Gleichzeitig müssen Unternehmen, vom kleinen Familienbetrieb bis hin zum Großkonzern, mit dem Stand der Technik mithalten können. Die Zielgruppe digital in den Bann zu ziehen und mit innovativen Softwareprodukten zu begeistern, ist die große Herausforderung für Unternehmen.

Mission:

Als TU-Ausgründung gestartet, erblickte die Berliner Digitalagentur Neofonie 1998 das Licht der Welt. Ohne Fördermittel und das langsam wachsende Startup-Ökosystem wuchs ein kleines Team ambitionierter TU-Absolventen zu einem mittlerweile 180-Mitarbeiter-starken Team. Stets auf der Suche nach neuen Technologie-Trends, ist es unsere Mission, den Pionier-Geist, das große Know-how und die technologische Exzellenz in den Bereichen Mobile, Commerce, Content und Künstliche Intelligenz in der Medienlandschaft zielführend zu platzieren.

Challenge:

Die Liste der Wettbewerber von Digitalagenturen ist lang. Unternehmen vertrauen zunehmend auch auf Inhouse-Abteilungen. Die Challenge ist es, den Innovationsgeist, die Branchen- sowie Technologie-Kenntnis weiter zu etablieren und Neofonie als führende Full-Service-Agentur zu positionieren.

Wir konnten mit Fachartikeln, Pressemitteilungen und Interviews über 290 Clippings erzielen, u.a. bei Bilanz, W&V, Horizont und kress.

Stand: Januar 2019